Senioren feierten und genossen Weihnachtsfeier

Einen fröhlichen und besinnlichen Nachmittag verbrachten die Senioren bei der traditionellen Weihnachtsfeier, wozu der Ortsrat herzlich eingeladen hatte.

 

Ortsbürgermeister Eggert begrüßte die Gäste und versprach auch dieses Mal ein unterhaltsames Programm.

 

Als Erstes wurde ein Krippenspiel von den Kindern geboten. Unter viel Applaus und einem kleinen Geschenk vom Ortsrat verließen sie die Bühne und der Männergesangsverein unterhielt zusammen mit der Damensingegruppe die Gäste mit einem Liedermedley.

Danach begrüßte Ortsbürgermeister Eggert die Neugeborenen mit ihren Familien, um das Begrüßungsgeld aushändigen zu können. Ferner bedankte er sich bei Britta Lampe, die als Küsterin einen „verdammt guten Job“ macht; so Eggert und übergab im Namen des Ortsrates einen Blumenstrauß.

 

Im Anschluss wurde gemeinsam Kaffee getrunken.

 

Auch Prädikantin Beate Marker wurde auf das herzlichste begrüßt.

 

Nach der Kaffee- und Kuchentafel ging es weiter im Programm mit dem Männergesangverein unter der musikalischen Leitung von Harald Voges.

 

Ein weiterer musikalischer Beitrag wurde von den „Vier Blechbläsern“- Melanie Schamuhn, Karl Gehrke, Jakob Bruchmann und Holger Joppe vorgetragen.

 

Danach betraten noch einmal die Singefrauen unter der Leitung von Stefan Guhl die Bühne mit einem schönen Liedervortrag.

 

Als letzten Programmpunkt konnten die „FreeSingers“ herzlich begrüßt werden. Die mittlerweile bekannte Gesangsgruppe unter der Leitung von Stefan Guhl trug mit ihrem modernen Liedervortrag dazu bei, dass es wieder ein sehr schöner vorweihnachtlicher Nachmittag wurde.

 

Ortsbürgermeister Eggert bedankte sich im Namen des Ortsrates bei allen Beteiligten und Verantwortlichen sowie den Sponsoren und Helfern für das Gelingen dieser Seniorenweihnachtsfeier.

 

Der Ortsrat wünschte ein friedliches und besinnliches Weihnachtsfest sowie alles erdenkliche Gute für das kommende Jahr.

 

Text/Fotos: H.-J. Eggert

 

Ortsbürgermeister

Hans-Joachim Eggert

Telefon 05564-1000

 

 

Öffnungszeit der Dorfbücherei:

 

mittwochs

16.30 bis 17.30

Siehe bitte Hinweise in der linken Spalte und achten Sie auf Mitteilungen in der örtlichen Presse!

 

TERMINE 2021

 

Juli: keine

 

August: keine

 

September:

 

04. Kartoffelbraten FFw

25.Tag des Ehrenamtes (Ortsrat)

 

Oktober:

09.Oktoberfest(Dorfgem.)

 

November

05.Terminabsprachen der örtlichen Vereine und Verbände (Ortsbürgermeister)

06.JHV Schlachteschweine-versicherungsverein

13.Schredderaktion (Oldtimerfreunde)

13. JHV KFH

14.Volkstrauertag

27.Preisskat/Rommé ((FFw)

 

Dezember

05.Seniorenweihnachtsfeier (Ortsrat)

19.Weihnachtsreiten(RuF